Archive

Let’s stamp, Designteam Stampin’ Up! – Dezember, Technik

Lets-stamp-logo-design-team-stampin-upProjekt12-dezember-technik-stampinup-designteam-letsstamp.jpg

stampinup-wasserfallkarte-besondere-karten-selber-basteln-geschenk-rosen-colorieren-glitzer

Heute zeige ich Dir die Colorier-Technik mit Embossing.

stampinup colorieren mit wink of stella und emosster Kontur

Sie eignet sich hervorragend um die Stempel auf einfache Weise mit Stempelfarben einzufärben. Der Vorteil ist, dass Du nicht 100% päzise arbeiten musst da die embossten Linien das Verlaufen der Farbe etwas stoppen. Damit ich Dir diese Technik besser verdeutlichen kann, habe ich hier ein Video für Dich:

colorieren mit dem wink of stella und stempelfarbe

Diese Technik habe ich für eine Wasserfallkarte verwendet. Hier siehst Du mein fertiges Projekt.stampinup wasserfallkarte romantisch mit zarten pastelltönen und rosen. Schönes Geschenk mit Fotosinnenseite der wasserfallkarte stampinup

stampinup wasserfallkarte mit biler die hochklappen

Hol Dir gleich noch weitere Ideen zum Thema Technik bei meinen Mädels:

Anna – hier bist Du gerade

Bianca

Jean – setzt dieses mal aus

Moni

Regina

Sandra – setzt dieses mal aus

Susi

Ulli

Let’s stamp, Designteam Stampin’ Up! – November, Weihnachten

Projekt11-november-weihnachten-letsstamp-stampinup-designteam.jpg

DIY-Adventskalender mit Stampin’ Up

stampinup-adventskalender-box-diy-selbstgemacht-advent-weihnachten-idee-zeit-familienaktionen-stempeln

 

Wow, wie doch die Zeit vergeht. Ich freue mich dir heute ein weiteres Lets Stamp Projekt präsentieren zu dürfen. Nur noch 2 Wochen dann steht der Advent vor der Türe. Wie bereits im letzten Jahr habe ich wieder einen Familienadventskalender geplant. Ich finde es ist so wichtig das gerade in der besinnlichen Vorweihnachtszeit das Familienleben nicht zu kurz kommt und so gibt es bei uns statt jeden Tag Schokoladejeden Tag eine gemeinsame Aktion. Z.B. Bratapfel backen, ein Weihnachtsspaziergang, Schlittschuhlaufen, Schneeballschlacht (Wattebauschschlacht), Stockbrot und Punsch, Weihnachtskarten gestalten uvm.
Den passenden Rahmen bietet für meinen DIY-Kalender die transparente Stempelbox für Holzstempel, diese lässt sich wunderbar verzieren.

stampinup-adventskalender-in-der-box-diy-selbstgemacht-mit-liebe-jeden-tag-eine-tuer-weihnachten-idee-advent-adventszeit-familienaktionen-jeden-tag-eine

Als Türchen habe ich 24 kleine Schächtelchen gebastelt, die mit Magneten in der Box befestigt sind. Hier rein kommen dann unsere Zettel mit den verschiedenen Aktionen – ich freue mich bereits jetzt darauf.

stampinup-adventskalender-in-der-box-diy-selbstgemacht-mit-liebe-jeden-tag-eine-tuer-weihnachten-idee-kreativ

stampinup-adventskalender-in-der-box-diy-selbstgemacht-mit-liebe-jeden-tag-eine-tuer-weihnachten-idee-adventszeit-familienaktionen.

stampinup-adventskalender-in-der-box-diy-selbstgemacht-advent-advent-liebe-jeden-tag-eine-tuer-weihnachten-idee-zeit-familienaktionen-jeden-tag-eine

stampinup-adventskalender-in-der-box-diy-selbstgemacht-mit-liebe-jeden-tag-eine-tuer-weihnachten-idee-advent-magnetisch-handlich-geschenkidee.

Hier kommt ihr zu den Inspirationen der anderen Mädels:

Anna – hier bist Du gerade

Bianca

Jean

Moni

Regina

Sandra

Susi

Ulli

Lets-stamp-logo-design-team-stampin-up

Let’s stamp, Designteam Stampin’ Up! – Oktober, Herbst

Lets-stamp-logo-design-team-stampin-upProjekt10-oktober-herbst-letsstamp-stampinup-designteam.jpg

Ich liebe die Farben im Herbst und besonders das Farbspiel der einzelnen Blätter. Für den Verlauf der Stempelfarbe habe ich mir ein Schwämmchen zur Hilfe genommen. Zuerst wird der Stempel in die hellere Farbe getaucht und anschließend am Rand mit einer dunkleren Farbe geinkt – so sehen die Blätter sehr natürlich aus. Hierfür passt das Allrounderset “Jahr voller Farben”mit den entsprechenden Thinlits “Aus jeder Jahreszeit” hervorragend.

karte-herbst-blaetter-stampinup-letsstamp-designteam-inspiriation-idee-bunt-kranz-bastelglanz.karte-herbst-blaetter-farbig-inken-schwaemmchen-stampinup-letsstamp-designteam-inspiriation-idee-bunt-kranz-bastelglanzkarte-herbst-blaetter-stampinup-letsstamp-designteam-inspiriation-idee-bunt-kranz-gefaerbte-herbstblaetter

 

Hier kommt ihr zu den Inspirationen der anderen Mädels:

Anna – hier bist Du gerade

Bianca

Jean

Moni

Regina

Sandra

Susi

Ulli – setzt dieses mal aus

Let’s stamp, Designteam Stampin’ Up! – September, Farbkombi

Lets-stamp-logo-design-team-stampin-upProjekt9-september-farbkombination-tuerkis-schokobraun-limette-stampinup-1.jpg

Heute habe ich für das Lets Stamp Thema eine Karte für Euch vorbereitet. Der Hintergrund wurde mit Wink of Stella, einem Acrylblock und Stempelfarbe aufgetragen. Ich finde Türkis und Limette harmonieren sehr gut miteinander Den Schrittzug Gruß habe ich mit Framelits ausgestanzt und damit dieser schöner zur Geltung kommt habe ich ihn mehrlagig übereinander geklebt.karte-kleiner-gruss-stampinup-farbkombination-tuerkis-limette-schokobraun-letsstamp-designteam-3d-gruss.jpgkarte-kleiner-gruss-stampinup-farbkombination-tuerkis-limette-schokobraun-letsstamp-designteam-3d-lagen-framelits.jpgkarte-kleiner-gruss-stampinup-farbkombination-tuerkis-limette-schokobraun-letsstamp-designteam-3d.jpg

Hier kommt ihr zu den Ideen der anderen Mädels:

Anna – hier bist Du gerade

Bianca

Jean

Moni

Regina

Sandra

Susi

Ulli

Let’s stamp, Designteam Stampin’ Up! – August, Stanz- und Falzbrett

Lets-stamp-logo-design-team-stampin-up

Projekt8-august-letsstamp-stanz-und-falzbrett-board-stampinup-designteam-gift-board-envelope-punchboard

 

Heute wieder ein neuer Blog Hop von unsrem Designteam. Unser Thema für August ist das Stanz- und Falzbrett. Bei meinem Projekt habe ich mit dem neuen Kartenset Grüße wie gemalt” (Seite 11) gespielt. Ich finde es ist ein sehr gelungenes Einsteigerset, da hier alles mitgeliefert wird, was man am Anfang benötigt. So kann man mit wenig Material wunderschöne, einfache Projekte gestalten. Auch für erfahrene Kreative ist es super geeignet, wenn kurzfristig eine hübsche Karte parat sein soll.kartenset-stampinup-verschenken-karten-envelope-punch-board-stempeln-karten-selbst-letsstamp-bastelglanz.jpg
Meine Karten habe ich in eine schöne Umschlagsverpackung verstautein tolles Geschenk für eine liebe Freundin, die Mama, die Tante oder sogar für Männer. Ich finde es eine gute Idee einfach mal leere Grußkarten zu verschenken. So hat der Beschenkte immer einen kleinen Vorrat.

Meine Kartenbox hat die Maße 15,2 x 11,5 x 2,0 cm. Dafür habe ich einen Bogen Designerpapier in den Maßen 23,7 x 23,7cm zugeschnitten und diesen mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge bei 11,7 und bei 14,6 cm gefalzt.

kartenset-gruesse-wie-gemalt-stampinup-verschenken-karten-envelope-punch-board-stempeln-karten-selbst-letsstamp-bastelglanz.jpgkartenset-gruesse-wie-gemalt-stampinup-karten-schenken-stempeln-blumen-glückwunschkarten-basteln-letsstamp-bastelglanz.jpg

kartenset-gruesse-wie-gemalt-stampinup-glückwunsch-stempeln-karten-selbst-basteln-leichtgemacht-bastelglanz.jpg

kartenset-gruesse-wie-gemalt-stampinup-geburtstag-stempeln-karten-selbst-basteln-einfach-bastelglanz.jpgkartenset-gruesse-wie-gemalt-stampinup-Danke-stempeln-karten-basteln-bastelglanz.jpgkartenset-gruesse-wie-gemalt-stampinup-karten-machen-basteln-blumen-gold-bastelglanz.jpg

Hier kannst Du die Ideen der Mädels ansehen:

Anna – hier bist Du gerade

Bianca

Jean

Moni

Regina

Sandra

Susi

Ulli

Let’s stamp, Designteam Stampin’ Up! – Juli, Kartensketch

Projekt7-Juli-letsstamp-Kartensketch-stampinup-designteam-2017

Heute haben wir bei unserem Blog Hop einen Kartensketch für Euch. Hier eine kurze Erklärung, was ein “Sketch” ist. Einer gibt für die Kartengestaltung ein grobes Muster bzw. eine Einteilung der Gestaltungselement vor und wer mag, kann diese Karte genau nach dem Muster oder etwas abgewandelt nachbasteln. Ich finde solche Sketchs immer sehr hilfreich, wenn ich gerade keine Idee habe wie ich die Elemente auf meiner Karte anordnen soll.

 

kartensketch-bastelfee-letsstamp-designteam-juli2017

eis-karte-stampinup-kartensketch-letsstamp-juli2017-eis-eis-baby!-coole-kreationen-framelits-sommer-erdbeere

Also, bevor Du dir jetzt ein leckeres Eis gönnst, schau doch noch bei den anderen Kartensketchs der Mädels vorbei und lass Dich für Deine nächste Karte inspirieren.

Anna – hier bist Du gerade
Jean – setzt dieses Mal aus

Let’s stamp – Juni, Thema Incolor

Heute habe ich passend zum Thema einen Color Coach zum Download für Dich.

Stampin’ Up! hat uns ganz tolle Kombinationen zu den neuen wunderschönen InColor Farben zur Verfügung gestellt. Ich habe mir hierfür einen Color Coach gebastelt, so habe ich immer eine schöne Farbkombination, für die In Color Farben, zur Hand. Ich finde die Auswahl ist sehr schön geworden und die Farben passen so wunderbar zum Sommer. Ganz unten stelle ich Dir die PDF Datei zur Verfügung, so kannst Du Dir deinen eigenen Color Coach basteln.

incolor-fächer-stampinup-2017-2019-ColorCoach-anleitung.

incolor-stampinup-2017-2019-ColorCoach-download-anleitung

incolor-stampinup-2017-2019-ColorCoach-ausdrucken-anleitung

Klicke einfach auf das Bild und Du kommst zur Pdf Datei:

incolor-stampinup-2017-2019-ColorCoach-free-download-pdf-bastelglanz

Die entsprechenden Farbmuster habe ich mit der Stanze “Fähnchen” ausgestanzt. Meine Maße hierfür waren 1,5 cm x 4,5 cm.

incolor-stampinup-2017-2019-ColorCoach-stanze-fähnchen

Leider ist diese nicht mehr in unserem Sortiment. Ich könnte mir aber gut vorstellen, dass es mit der Stanze “Klassisches Etikett” (141491, Seite 206) auch super zu gestalten geht 😉
In den nächsten Tagen werde ich Euch noch Karten mit den InColor Farben zeigen, also schaut wieder bei mir vorbei.

 

Hier kommst Du zu den Ideen der Mädels:

Anna – hier bist Du gerade

Lets Stamp im Mai- Thema Hochzeit

Heute wieder ein toller Blog Hop mit unserem Desinteam zum Thema Hochzeit.
Hätte ich bereits vor 10 Jahren die exklusiven Produkte von Stampin Up! zur Hand gehabt, hätte ich mir die kilometerweiten Wege zu diversen Hobbygeschäften sparen können. Das war damals ein ganz schöner Aufwand den ich da betrieben hatteund das Ergebnis war bei weitem nicht so bezaubernd wie heute.
Mir kamen natürlich auch die neuen InColor Farben gerade recht, das Puderrosa und die Sommerbeere sind eine super schöne, romantische Kombination. Die Karte wurde wie ein Album aufgebaut, so kann man alle wichtigen Informationen ganz nach Belieben einbauen. Bei der Banderole habe ich eines der neuen Stempelsets hergenommen.

 

Hier kommst Du zu den Ideen der anderen Mädels – Viel Spaß!

Anna – hier bist Du gerade
Ulli (ist dieses Mal nicht dabei)

Let’s stamp – April, Thema Verpackungen

Heute wieder ein Lets Stamp Blog Hop, dieses mal mit dem Thema Verpackungen.

Ich habe mir eine große Geschenkverpackung überleg. Im Inneren befindet sich eine Schachtel die das Maß von 17 x 8,5 x 3 cm hat, hier bekommt man sogar eine breite große Stanze rein und hat noch Platz für Süßes. Für die Hülle habe ich einen DIN A4 Bogen hergenommen, den ich entsprechend gefalzt habe. Damit ich noch eine Interessantere Form bekomme, wurden kurzerhand die Ecken abgeschnitten.

Das Weckglas und den Fisch habe ich aus dem Stempelset “Glasklare Grüße”. Die Feinschmecker-Katze ist aus dem Set “Foxy Friends”.

 

Und nun hüpf doch gleich mal bei den andren Verpackungsideen vorbei:

Unser Team im Überblick:

Anna – hier bist Du gerade

Lets Stamp im März- Thema Ostern

Herzlich Willkommen zu unserem Let’s Stamp Blog Hop. Draußen fängt es bereits an zu blühen und in den Einkaufsläden füllen sich die Regale mit Osterhasen, deshalb haben wir das Thema Ostern aufgegriffen. Für Euch habe ich dieses mal eine sehr angesagte Verpackungsvariante gewählt. Ich habe mich dazu entschlossen mein Ostergeschenk in einem schön, dekorierten Glas zu präsentieren. Ich selber liebe ja WECK® Gläser und so musste dieses Jahr der typische “Korb” dem Glas weichen. Das Ergebnis ist richtig schnuckelig geworden und zum Verschenken einfach nur zauberhaft.
Und da der Osterhase “old school” ist habe ich zu einer peppigen Henne gegriffen 🙂

Wenn Euch meine Idee gefällt, dann hinterlasst mir doch einen netten Kommentar. Und jetzt nicht zögern, sondern gleich bei den schönen Ideen der Mädels vorbei schauen:

Anna – hier bist Du gerade