Tag-Archiv | Embossing

Best of Flowers

Dieses Stempelset haben wir im April in Frankfurt geschenkt bekommen. Das ist mal ein Set das total meinen Geschmack trifft.

B L U M E N 🙂
Natürlich musste ich gleich nach Frankfurt die neue Inspiration in einer Karte umsetzten, da passte es ganz gut, das sich eine liebe Kundin eine Wasserfallkarte gewünscht hatte.

SAM_7117_Der Hingucker ist das Gänseblümchen oben drauf. Es wurde mit weiß auf Transparentpapier embossed, anschließend habe ich mit dem Piekser noch Löcher in die Mitte gestochen und das ganze mit dem Marker ausgemalt. Die Blüten wurden zum Schluss noch mit dem Falzstift bearbeitet. Diese tolle Technik haben wir ebenfalls in Frankfurt kennengelernt.

SAM_7119_

7117_coll_1

Best_of_Flowers_flyer_DE_2

Gutscheine zum Muttertag

Natürlich erhaltet ihr auch Gutscheine bei mir.
Je nach Anlass oder Vorstellung gestalte ich Euch Gutscheine für Eure Lieben.

In diesem Fall waren es z.B. welche passend zum Muttertag.
Ich hoffe Sie gefallen Euch.

SAM_7027_a

SAM_7031_a

PicMonkey Collage_ab

Ich wünsche Euch allen einen schönen Muttertag!

Konfirmationskarten

Die letzte Zeit habe ich viel an Konfirmations- und Kommunionskarten gebastelt.

Hier seht ihr zwei Konfirmationskarten die ich für die Zwillinge einer Freundin gebastelt habe. Die beiden hatten sich meine Beispiele angesehen und sich dann selbst Vorlagen gezeichnet. Auf dieser Basis habe ich Ihnen dann diese beiden Karten gebastelt.

Bei der ersten Karte habe ich die Zeichen rechts unten mit weißem Puder embossed. Den Hintergrund des Kreuzes habe ich mit dem Stempelset „Für alles“ gestempelt und in zartrosa geinkt. Die Namen habe ich auf Designerpapier gedruckt und mit der Kreisstanze gestanzt, der kleine Schmetterling ist mit der BigShot entstanden.

Die zweite Karte ist etwas dezenter gehalten. Hier habe ich das Kreuz mit einem Stempel aus dem Set „Osternostalgie“ verziert. Den Schmetterling habe ich wie bei der letzten Karte gestempelt.

Die entgültige Karte wird eine Mischung aus diesen beiden.

Kommunion- und Konfirmationskarten

Letzte Woche hatte ich einen Kommunionworkshop und hierfür waren natürlich ein paar Muster nötig. Selbstverständlich möchte ich euch diese nicht vorenthalten.

Bei der ersten habe ich mich mit dem Thema Fisch beschäftigt. Es ist eine Karte zum Aufklappen geworden, die Seiten werden von dem hellblauen Fisch in der Mitte zusammen gehalten (auf diesem Bild ist sie allerdings etwas geöffnet). Die Zeichen auf der linken Seite habe ich in Silber embossed. Die vielen Fische rechts sind an einem silbernen Draht befestigt.

 

Hier die dazu passende Dankeskarte:

Bei der nächsten steht das Thema „LICHT“ im Vordergrund. Für das Hauptmotiv habe ich dann natürliche eine Kerze gewählt. Die Flamme habe ich aus selbstgebastelten Schablonen zugeschnitten und dann mit safrangelber und glutroter Stempelfarbe geinkt.

Das ganze noch mit ein paar Klexen in Flüsterweiss bespritzt und einen schönen Strassstein in die Mitte – fertig.

Weihnachtskarte mit Embossing

Endlich war es soweit…

… der Postbote hat geklingelt und mir mein Starterset vorbeigebracht – hab ich mich gefreut.

 

Und schon hieß es ran ans Werk und Karten basteln…

Für die erste Weihnachtskarte habe ich nach langer Zeit mal wieder mein Embossingpulver und den Toaster ausgepackt.

Ja … es macht auch auf diese Weise Spass – wobei mir das Erhitzungsgerät von Stampin up ebenfalls gefallen würde.