Tag-Archiv | Kirschblüte

Konfirmationskarten

Die letzte Zeit habe ich viel an Konfirmations- und Kommunionskarten gebastelt.

Hier seht ihr zwei Konfirmationskarten die ich für die Zwillinge einer Freundin gebastelt habe. Die beiden hatten sich meine Beispiele angesehen und sich dann selbst Vorlagen gezeichnet. Auf dieser Basis habe ich Ihnen dann diese beiden Karten gebastelt.

Bei der ersten Karte habe ich die Zeichen rechts unten mit weißem Puder embossed. Den Hintergrund des Kreuzes habe ich mit dem Stempelset „Für alles“ gestempelt und in zartrosa geinkt. Die Namen habe ich auf Designerpapier gedruckt und mit der Kreisstanze gestanzt, der kleine Schmetterling ist mit der BigShot entstanden.

Die zweite Karte ist etwas dezenter gehalten. Hier habe ich das Kreuz mit einem Stempel aus dem Set „Osternostalgie“ verziert. Den Schmetterling habe ich wie bei der letzten Karte gestempelt.

Die entgültige Karte wird eine Mischung aus diesen beiden.

Minikarte

Das ist eine Minigrußkarte.

Sie passt wunderbar in die kleinen quadratischen Umschläge von Stampin up!.

 

Der Grundkarton ist in der Trendfarbe Kirschblüte. Darauf habe ich einen Quadratischen Karton in Vanille pur geklebt, diesen habe ich noch am Rand in der Farbe Kirschblüte mit dem Fingerschwämmchen von Stampin up! geinkt.

Das größte Herz ist ein Zeitungsauschnitt. Das zweite Herz ist in der Farbe Rosenrot ausgeschnitten und bestempelt.

Das kleinste Herz habe ich mit VersaMark bearbeitet.

Mit diesem Stempelkissen kann man Ton in Ton Wasserzeicheneffekte zaubern. Hier habe ich auf ein Vanille pur Karton mit VersaMark die Blüten gestempelt und anschließend mit dem Herzstempel in Rosenrot darüber gestempelt.

Zum Schluss noch den Schriftzug „thank you“ und mit einem Strassschmuck verzieren. – FERTIG