Tag-Archiv | Zum besonderen Tag

Die vierte Kommunionkarte mit Blumen

Selbstverständlich durfte bei den Karten eine mit Blumen nicht fehlen, – sonst wären sie ja nicht von mir. Schön verspielt für die vielen hübschen Kommunionmädchen und deren besonderen Tag!

Die Blüten sind mit der Form „Blumentrio“ ausgestanzt. Da sie mir in der ursprünglichen Variante nicht s gut gefallen haben, wurden sie kurzer Hand noch etwas geknickt und in Form gebogen. Mit unseren Abstandshaltern dazwischen sieht das ganze richtig lebendig aus.

K4a_SAM_D5926 (15)

Passen dazu habe ich noch eine Kleine Idee für den Kaffeetisch. Diesen Minimilchkarton habe ich passend zu Karte gestaltet. Er eignet sich hervorragend für kleine Aufmerksamkeiten die ihr an Eure Gäste verteilen könnt. Ich könnte mir auch noch gut einen Spruch dazu vorstellen, oder das Datum und den Name des Kindes.

SAM_5959

Ideen über Ideen sprudeln in meinem Kopf. Ich hätte noch so allerhand was mir einfallen würde, allerdings stecke ich bereits gerade wieder mitten in den Vorbereitungen für meine nächsten Workshops.
Ich hoffe trotzdem die ein oder andere Idee von mir gefällt Euch und ihr habt Lust bekommen für und mit euren Kindern kreativ zu sein.

Kommunionkarten die zweite…

Durch die erste Karte inspiriert, habe ich dann noch weitere gebastelt. Hier ist das ganze etwas knalliger geworden. Ich denke sie kann sehr gut für Mädchen als auch für Jungs verwendet werden. Diese Variante ist etwas verspielter für die Mädchen, lässt man aber den ganzen Glitzer und die Steine weg eignet sie sich bestimmt auch gut für Buben.

K2_SAM_B5912 (4)

Auch hier habe ich wieder das Set „Zum besonderen Tag“ und das Stempelrad „Very Vintage“ gewählt, welches für Kommunionen/Konfirmationen eine elegante Wahl ist.

K2_SAM_B5912 (6)

Ich hoffe sie gefällt Euch.

Verwendete Materialien:
Farben: Flüsterweiss, kürbisgelb, Espresso und Savanne
Stempelset: Zum besonderen Tag
Stempelrad: Very Vintage
Sonstiges Zubehör: 2-1/2″ Kreis, Orginals Kreise # 2, 1-3/8″ Kreis, Sizzlits Zarter Zweig, Strassschmuck, Geschenkband (SAB)
Die dritte Karte die entstanden ist wollte ich so schlicht wie möglich halten. Den Hintergrund habe ich hier mit dem Prägefolder „Perfect Polka Dots“ mit der Big Shot geprägt. Bei den Kreisen handelt es sich um die gleichen, wie bei der oberen Karte. Die Farben die ich gewählt habe sind Vanille Pur, Ozeanblau, Petrol und Wildleder. Das Kreuz in der Mitte habe in weiß embossed.
K3_SAM_C5916 (10)
K3_SAM_C5916 (5)

 

Kommunionkarte basteln die Erste

Auf der suche nach neuen Ideen für Kommunionkarten bin ich auf die Seite von Marina Lemke gestoßen. Die Karte hat mir so sehr gefallen, das ich sie gleich mal auf meine Weise nachgebastelt habe.

Ich finde dieses Format sieht sehr Edel aus.
Wie gefällt es Euch?
K1_SAM_A5902 (1)_
K1_SAM_A5902 (5)
Verwendete Materialien:
Farben: Vanille Pur, Limone, Savanne
Stempelset: Zum besonderen Tag
Stempelrad: Very Vintage
Sonstiges Zubehör: Framelits Rahmen-Kollektion, Sizzlits Zarter Zweig, 1-3/8″ Kreis Stanze, Saumband, Perlenschmuck

Verpackung zur Geburt

Gestern habe ich für eine liebe Freundin eine Verpackung gebastelt. Diese ist für eine Krabbelgruppenfreundin die vor ein paar Tagen ihr Baby entbunden hat.

Hab ich schon erwähnt das ich frische Baby´s liebe ….. -> Herzlichen Glückwunsch

Sie hat dem kleinen Schatz ein Shirt mit Spruch gekauft und ich hab Ihr das drumherum gewerkelt.
Da ich in Frankfurt ja dieses wunderschöne Designerpapier gewonnen hatte, kam dieses natürlich gleich zum Einsatz!


Ich habe mich entschieden die Schachtel mit Sichtfenster zu gestalten, es ist mit den Framelits Formen aus dem neuen Sommermini gestanzt.

Der Katalog ist wirklich schön. Falls Ihr einen haben wollt – meldet Euch einfach.

Hier das ganze von innen:

Nun möchte ich Euch noch kurz daran erinnern, dass der Frühlingsmini nur noch ein paar Tage gültig ist. Das heißt ihr habt jetzt noch die Chance etwas zu bestellen.
Danach sind viele Sachen nicht mehr erhältlich. Also greift zu.

Kommunion- und Konfirmationskarten

Letzte Woche hatte ich einen Kommunionworkshop und hierfür waren natürlich ein paar Muster nötig. Selbstverständlich möchte ich euch diese nicht vorenthalten.

Bei der ersten habe ich mich mit dem Thema Fisch beschäftigt. Es ist eine Karte zum Aufklappen geworden, die Seiten werden von dem hellblauen Fisch in der Mitte zusammen gehalten (auf diesem Bild ist sie allerdings etwas geöffnet). Die Zeichen auf der linken Seite habe ich in Silber embossed. Die vielen Fische rechts sind an einem silbernen Draht befestigt.

 

Hier die dazu passende Dankeskarte:

Bei der nächsten steht das Thema „LICHT“ im Vordergrund. Für das Hauptmotiv habe ich dann natürliche eine Kerze gewählt. Die Flamme habe ich aus selbstgebastelten Schablonen zugeschnitten und dann mit safrangelber und glutroter Stempelfarbe geinkt.

Das ganze noch mit ein paar Klexen in Flüsterweiss bespritzt und einen schönen Strassstein in die Mitte – fertig.