Gastgeschenk weihnachtlich verpackt

Heute Abend bin ich auf der Städtetour von Stampin’ Up!. Dieses Jahr findet sie in Augsburg statt und da wir sozusagen Heimvorteil haben bin ich selbstverständlich dabei. Dieses Mal möchte ich auch wieder Swapen und habe hierfür ein paar kleine Guddis vorbeireitet, welche man auch super auf den Weihnachtstisch stellen oder als kleine Gastgeschenke verwenden kann. Sie sind sehr einfach nachzubasteln, falls ihr die Anleitung haben möchtet, hinterlasst mir doch einfach einen Kommentar.

Gastgeschenk weihnachtlich verpackt kleine aufmerksamkeit für den weihnachtstisch stampin up christbaumfestival tannenbaumstanze

Gastgeschenk weihnachtlich verpackt kleine aufmerksamkeit für den weihnachtstisch stampin up christbaumfestival tannenbaumstanze glitzer festlich geschmückt ferrero küsschen

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

11 Gedanken zu „Gastgeschenk weihnachtlich verpackt

  1. Hallo Anna ich weis dies ist schon ein älteres Model aber ich denke mal noch nicht aus der Mode Deshalb hätte ich gern die Anleitung von dir zum Nachbasteln. Lg Andrea

  2. Hallo Anna,
    die kleinen Boxen gefallen mir sehr gut und sind bestimmt auch für Bastelanfänger nicht zu schwer nachzumachen. Über eine Anleitung würde ich mich sehr freuen.

    Lieben Gruß
    Ursula

  3. Hallo Anna,
    die Box ist ja echt witzig.
    Ich würde sie gerne nacharbeiten. Kannst du mir bitte die Anleitung schicken?
    Liebe Grüße
    Marianne

  4. Liebe Anna, deine kleinen Boxen sind ja zauberhaft geworden. Bestimmt kamen sie auch als Swap gut an. Leider haben wir uns ja in AUgsburg nicht getroffen – schade aber auch – aber die Anreise ist eben doch weit für zwei Stunden Programm. Über eine Anleitung würde ich mich sehr freuen. LIeben Gruß und eine schöne Woche. Steffi

  5. Hallo Anna –
    die Boxen sind echt toll!
    Sie gefallen mir sehr gut und ich würde sie auch gerne nacharbeiten.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag!

    Gudrun

  6. These look lovely, wonderful swaps. Yes please, I would love for you to post the instuctions on you blog. Even though you do not have a translate button I can cut and past onto a word document and translate on that. I have seen some great projects on your bolg – thank you for sharing them

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.