Abreiß-Klebeband im Test mit einer Amicelliverpackung

Endlich konnte ich das neue Abreiß-Klebeband von Stampin’ Up! testen. Ich war anfangs ja sehr skeptisch, da ich vor ein paar Jahren bereits ein ähnliches Produkt online bestellt hatte und leider sehr enttäuscht wurde. Damals sind mir die Schachteln alle wieder auseinandergefallen, da die Klebekraft hier sehr gering war.

Es ging nichts über unser geniales rotes Sticky Tape (Selbstklebestreifen), dass immer zuverlässig alles zusammenhielt. Leider wurde es nach Jahren aus dem Sortiment genommen und nun wird das neue auf die Probe gestellt. Ich habe mir dafür eine Amicelli Verpackung überlegt, hier habe ich das Designerpapier “Bunte Party” sehr dicht zusammengeklebt und ich bin von dem Ergebnis sehr begeistert.

Die Klebeschicht auf dem Abreiß-Klebeband scheint im ersten Moment recht dünn, hat aber wiedererwartend eine gute Klebekraft. Ein riesiger Vorteil: man spart eine Menge an Zeit, da das Band sehr einfach abgerissen werden kann. Es muss nicht ewig mit der Schere hantiert werden!

Ich habe es mittlerweile auch verwendet um kleinere Elemente auf Karten zu kleben, das geht superschnell und hebt sehr gut. Mit seinen 24,7m ist die Rolle auch günstig und sehr ergiebig.

Den ersten Test hat das neue Band also mit Bravour bestanden, ich werde Euch dann berichten, wie es sich mit unserem starken Farbkarton verarbeiten lässt.

stampinup-abreiß-klebeband-im-test-amicelli-verpackung

stampinup-kleber-zum-abreißen-bastelkleber-klebeband

stampinup-abreiß-klebeband-im-test-verpackung-auf-spannung

stampinup-abreiß-klebeband-bunte-party-amicelli-verpackung

stampinup-abreiß-klebeband-amicelli-verpackung-zuckertüte

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.