Archive

Kommunion unserer Tochter

Vor einer Woche durften wir die wunderschöne Kommunion unserer Tochter feiern. Es war ein überaus gelungener Tag und auch das Wetter hat sehr gut mitgespielt. Heute möchte ich Euch gerne zeigen, was ich für diesen unvergesslichen Tag alles vorbereitet habe. Als Erstes natürlich die Einladungskarte. Meine Große wollte unbedingt einen Kelch haben und es sollte alles in Blau gehalten werden (sie hat eben schon genaue Vorstellungen!)
kommunion-einladung-aufstellkarte-außergewöhnlich-kelch-kreuz-blautöne kommunion-einladung-aufstellkarte-kelch-kreuz-blautöne kommunion-einladung-aufstellkarte-kelch-kreuz-blautöne-geprägt-hostieHier ein paar Bilder von der Festtafel.

Kommunion-festtafel-tischkerze-gastgeschenke-menükarteDas waren die Gastgeschenke

Kommunion-gastgeschenk-gefaltet-diamant

Die Menükartenkommunion-menükarte-blumen-kreuz-blautöne

Und hier habe ich noch für jede Familie ein Geschenk vorbereitet. In der Flasche befindet sich Weihwasser, ich finde Gottes Segen kann man sehr oft gebrauchen :)Kommunion-gastgeschenk-weihwasser-schön-verziert-kreuz-anhängerHier noch ein Einblick in unser Kuchenbuffet. Meine lieben Geschwister/Verwandten haben ganz tolle Kunstwerke gezaubert und wir haben es uns so richtig schmecken lassen. Die Motivtorte ist von einer ganz lieben Freundin.

kommunion-motivtorte-blumen-buch-kreuz-zuckerrosen-prinzregentenVielen Dank an alle, die dieses schöne Ereignis mit uns verbracht haben – Ihr habt alle dazu beigetragen, dass dieser Tag für uns unvergesslich sein wird.

Fingerfood für den Kindergeburtstag in der Schule

Für die Mitschüler unserer Tochter gab es selbstverständlich auch eine Kleinigkeit nach Stampin’ Up! – Art.

Als kleinen Snak habe ich Gmüsesticks vorbereitet und für Zuhause gab es für jeden noch CakePops.

fingerfood kindergeburtstag_P1010539

fingerfood kindergeburtstag_P1010537

Cake Pops Kindergeburtstag P1010534

Cake Pops Kindergeburtstag P1010532

Verwendete Materialien: Stempelset Nett-iketten und Petite Petals; Stanzen: Dekoratives Etikett, Designeretikett und kleine Blüte; Designer-Motivklebeband Gartenparty; 1/4″ (6,4 mm) Besticktes geripptes Geschenkband

Geburtstagskuchen selbst bemalt und Cake Pops

Heute mal was ohne Papier, sondern zum Essen :-)

Für meine Kinder gibt es am Geburtstag immer einen bemalten Mandarinen-Schmand Kuchen. Dieses Jahr sollte ich für meine Tochter die Prinzessin Lillifee mit Einhorn zeichnen, und so hab ich mir gleich mal ans Werk gemacht.

IMG_1595[1]

Entstanden ist sie nach und nach….

…. dieses Jahr habe ich nur mit Lebensmittelfarbe gemalt

IMG_1528

Für die Feier im Kindergarten habe ich ihr noch Cake Pops gemacht :-)

IMG_1551

Der Teig und die Schokoladenglasur lassen sich superschnell im Thermomix zubereiten <3 So macht backen Spaß!

IMG_1617[1]

Geburtstagskuchen

Heute mal was ganz anderes.

Nichts gebasteltes sondern etwas kreatives aus dem Backofen. Jedes Jahr im Februar backe ich für meine kleine Maus ihren Lieblingskuchen Mandarine/Schmand. Er hat jedes Jahr ein neues Motiv. Es gibt im www ja wirklich alles zu bestellen, aber ich finde etwas selbstgemachtes (mit Liebe) ist doch immer noch etwas besonderes. Dieses Jahr war es die Mini Maus. Leider ist er beim aufsetzten etwas gebrochen und ich hab ohne zu überlegen wieder mit Zuckerguss gemalt – obwohl ich dass in Zukunft nicht mehr machen wollte. Es wird mit eingefärbten Tortenguss einfach schöner.

2011 Prinzessin Lillifee

Hier habe ich mit Tortenguss gezeichnet und es ist wirklich viel präziser, feiner und schöner finde ich.

2010 Pippi Langstrumpf

2009 Hello Kitty

 

Zum ersten Geburtstag gab es nur einen trockenen Zebrakuchen – damit sie auch mitessen konnte und es nicht zu süß war.